Taalselectie
Telefoon+31(0)13 808 00 20
Taalselectie

ITR/USCO

slide1

 

Das Unternehmen

USCO wurde 1989 als spezialisiertes Handelsunternehmen in Anbau- und Ersatzteilen für Caterpillar-Maschinen gegründet. Bereits im Jahr 1994 wurden die Weichen für den heutigen umfassenden Produktions-und Vertriebskonzern gestellt, der zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der Anbau- und Ersatzteile für Baumaschinen heranwuchs.

Nach dem Erwerb des Unternehmens ITR stellte USCO unter dem Markennamen ITR zusätzlich zahlreiche Anbau- und Ersatzteile her.

Das Wachstum des Unternehmens und der Marke ITR lief parallel.

Der Erwerb neuer Produktions- und Vertriebsunternehmen in einer Reihe von Schlüsselmärkten führte zu einem klaren und stetigen Ausbau der Produktgruppen.

Gleichzeitig verlegte USCO den Fokus auf Logistik-und Distributionsaspekte mit dem Ziel, eine technische Reorganisation, folgerichtige Produktion und Lokalisierung zu realisieren.

USCO hat durch die Konzentration der Produktionsstätten in Südkorea und China, Investitionen zu tätigen und den Aufbau von Unternehmensstrukturen, die sicherstellen, dass die Produkte der höchsten Qualität entsprechen, inzwischen den Status eines der führenden Hersteller von Fahrwerksteilen für Baumaschinen erreicht.

Die Distributionsbetriebe, die heute einen wesentlichen Teil der Gruppe bilden, sind entscheidend für die weitere Entwicklung.

Der Konzern

Die aktuelle Konzernstruktur ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Marktforschung, der Verfolgung der Marktentwicklungen und Kundenanforderungen sowie die Ausübung einer starken Präsenz auf dem Markt. Die Errichtung von Vertriebsstrukturen in den Kernbereichen der Zielmärkte ermöglicht über eine große Fläche die effiziente Verteilung der Produktpalette. Dies optimiert die Lieferzeiten und Kosten: Faktoren, die für wettbewerbsfähige Preise und After Sales-Service von exzellenter Qualität zunehmend von Bedeutung sind.


 

Top